Konfirmanden 2022-05-31

„WIR WOLLEN AUFSTEHEN, AUFEINANDER ZUGEHEN!“ – Konfirmandenfahrt 2022

by MF
Rafsö

Konfirmandenfahrt in Rafsö vom 24. – 29. Mai 22 und Konfirmationsgottesdienst

Bericht von Vikarin Sophie Gesing

Gerade erst von der Konfirmandenfahrt zurückgekehrt schwelge ich immer noch in den Erinnerungen der letzten 6 Tage – und ich schätze mal, es geht nicht nur mir so. Mit einem starken Team von 4 Mitarbeiter*innen und 10 Isoset gestalteten wir ein abwechslungsreiches Programm für 18 Konfirmand*innen, die auf der Freizeit mit dabei waren. Gerahmt wurde der Tag mit einer Andacht am Morgen und am Abend, in der sich das Lied „Wir wollen aufstehen, aufeinander zugehen“ zu einem richtigen Dauerbrenner herauskristallisierte. Dazwischen gab es unterschiedliche Einheiten, die das Glaubensbekenntnis, die Taufe und schließlich die bevorstehende Konfirmation zum Thema hatten. Fleißig wurde gelernt, aber auch die Freizeit kam nicht zu kurz: Kanufahren, Stand-up-Paddling, Basketball, Federball, Brettspiele und natürlich die Sauna. Alles wurde von unseren Konfirmand*innen gerne und viel genutzt. Obwohl das Wetter uns viel Regen bescherte, verbrachten wir eine gute Zeit zusammen auf dieser wunderschönen Insel, direkt am Meer.

Es war schön mitzuerleben und sehen zu können, wie der Gruppenzusammenhalt mit jedem Tag immer größer wurde. Und so freue ich mich auf die Konfirmation dieser lebendigen Gruppe, die am kommenden Sonntag, den 5. Juni um 11 Uhr in der deutschen Kirche gefeiert wird. Da dieser Konfirmationsgottesdienst als ZDF-Fernsehgottesdienst ausgestrahlt wird, gibt es einige Besonderheiten zu beachten: Es gibt noch genug Platz für alle die kommen wollen. Wegen der begrenzten Sitzplatzmöglichkeit wird gebeten, dass die Gemeindemitglieder sich vorher bei anne.breiling@evl.fi anmelden. Auch müssen alle, die den Gottesdienst mitfeiern wollen, schon um 10.30 Uhr in der Kirche sein. Für die Übertragung ist wichtig zu wissen, dass er nicht am 5. Juni, sondern erst am 12. Juni um 10.30 Uhr als Fernsehgottesdienst im Zweiten Deutschen Fernsehen ausgestrahlt wird.

Voll Dankbarkeit und immer noch ein wenig müde blicke ich auf diese Konfirmandenfahrt zurück und wünsche allen Konfirmand*innen eine gesegnete Konfirmation!

Ausblick vom Saunasteg auf die Ostsee
Ein Konfirmand wurde getauft
Sommernacht
Das neue Wandtuch für den Jugendraum
Konfirmandenlager – Arbeiten dort, wo andere Menschen Urlaub machen
Die Konfirmanden geben alles
Auch die Sonne war mal da
Regen? Na und?
Die Isoset machen mal Pause
Auch unter grauem Himmel kann man auf das Wasser
Die Isoset haben jede Menge Programm vorbereitet
Das Betreuerteam: Matti Fischer, Sophie Gesing, Timo Sentke und Nadia Lindfors
Freiheit
Die letzte Fahrt über das Meer zurück
Abreise einer müden und glücklichen Truppe
Abendsonne über Rafsö
Leave a comment

*

*